Auktionshaus Demessieur

Archiv / Highlights (3 / Gemälde)

Kat.-Nr.: 63

63
Limit-Preis
350 €
Verkaufs-Preis
500 €

Beschreibung

Alexandre Cabanel (nach). Geb. am 28. September 1823 in Montpellier, gest. am 23. Januar 1889 in Paris, akademischer französischer Historienmaler, Mitglied der Académie des Beaux-Arts und Professur an der École des Beaux-Arts in Paris, Schüler von Francois-Édouard Picot. Öl auf Holz, „Die Geburt der Venus“, Darstellung der Venus nach Gemälden von Alexandre Cabanel, das Original entstand 1863 und befindet sich heute im Musée d'Orsay, der Künstler selbst kopierte das Gemälde mehrere Male, die bekannteste Kopie vom Maler selbst entstand 1875 und befindet sich im Metropolitan Museum of Art. Maße: 18,2 x 26,5 cm. Rahmen.