Auktionshaus Demessieur
Es sind keine Slide-Show Bilder ausgewählt

  Der Termin der      kommenden             Auktion

   

     15. Juli 2017  

      ab 11:00 Uhr  

 

    Vorbesichtigung

 

  07.7.17 - 13.7.17  

 

   tägl. 11:00-18:00 Uhr              

 

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

 

Im Rahmen der am 15.07.2017 stattfindenden Sommerauktion hat das Auktionshaus Demessieur in Düsseldorf verschiedene Highlights und interessante Sammlerobjekte anzukündigen:

 

Als hochwertiges Sammlerobjekt aus dem 17. Jh. können wir Ihnen einen großen Tafelaufsatz aus Silber in Form eines Schiffes vorstellen. Die Ausführung und der Stil bestätigen den ermittelten Zeitrahmen und lassen Nürnberg als Entstehungsort vermuten.

 

Insbesondere im Bereich der Gemälde haben wir die Möglichkeit viele Objekte anbieten zu können. Zu den angebotenen Malern gehören: Vinzent Stoltenberg, Hermann Struck, Joseph Quinaux, Carl Rudolf Sohn, Peter J. Hasenclever, August von Siegen, A. Flamm, W.G.F. Hasemann, Yablokov, L. G. Calves, Leo Poeten, Karel Appel, Lewis Shonborn, J. C. Waite und viele weitere. Hierzu gehören alte Meister der Niederlande ebenso, wie zeitgenössische Kunst oder die Maler der Düsseldorfer Schule. Mit ähnlich vielen Objekten treten wir im Bereich der Skulpturen auf. Hierbei haben wir Künstler vertreten wie: A. Pauli, Ernst Barlach, Merculiano, Rembrandt Bugatti, Auguste Rodin, Guiraud Rivière und viele weitere. Insbesondere viele Objekte aus dem Art Noveau und Art Déco sind vertreten, sowie eine Sammlung Panther aus Bronze.

 

Orden aus beiden Weltkriegen mit Urkunden, Schwerter, Alben und einiges mehr können wir als Militaria anbieten.

 

Im Bereich des Schmuck haben wir die Möglichkeit ein besonderes Stück vorstellen zu können. Ein Collier mit einem Smaragd 40 ct. in Goldfassung ist ein besonders seltenes Exemplar. Ein Paar Diamantohrringe mit je 1.6 ct. und weiteren kleineren Diamanten ist ebenfalls zu ersteigern.

 

Im Kunsthandwerk ist eine Sammlung Messingleuchter zu nennen, es sind Stücke aus dem 16. Jh ebenso vertreten, wie aus dem 17. und 18. Jh. Außergewöhnliches wie ein Transportschlitten, Standuhren oder Spielzeug aus vergangenen Zeiten stellen wir zur kommenden Versteigerung vor. 

 

Im Bereich der Asiatika bieten wir chinesisches Porzellan einer großen Sammlung an. Hierzu gehören Wrackfunde von Binh Thuan genauso wie Famille Rose, Famille Verte, Kangxi, Ming und Keramiken aus Kanton, um nur einige zu erwähnen. Ein Thangka aus Tibet oder Figuren aus Indochina gehören neben vielen anderen Objekten auch dazu. 

                 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Zeitlicher Ablauf der Auktion                           Kostenlosen Katalog bestellen

 

 

 

 

 

 

Vorbesichtigungs- und Versteigerungsort:

 

Auktionshaus Demessieur

Friedrich-Ebert-Str. 9

40210 Düsseldorf

Tel.: 0211-93655885

Fax: 0211-93655886